Social Walks Hunde f√ľr dich und deinen Vierbeiner

Erlebe gemeinsame Momente

1. Was sind Social Walks f√ľr Hunde?
2. Warum sind Social Walks sinnvoll f√ľr deinen Hund?
3. Social Walks: Das Erlebnis aus Hundetrainers Perspektive
4. Social Walks und der positive Einfluss auf das Hundeverhalten
5. Häufig gestellte Fragen zu Social Walks mit Hunden

Social Walk hunde

Was sind Social Walks f√ľr Hunde?

Social Walks f√ľr Hunde sind ein gemeinschaftlicher Spaziergang, bei dem Hunde kontrolliert, also angeleint, laufen. Diese Art von Spaziergang f√∂rdert nicht nur die physische Aktivit√§t, sondern spielt auch eine wichtige Rolle dabei, ihren sozialen F√§higkeiten und ihrem Vertrauen gegen√ľber anderen Hunden zu verbessern.

Durch Social Walks k√∂nnen Hunde lernen, mit anderen Hunden zu interagieren und ihre Reaktionen auf verschiedene Situationen zu verstehen. Sie k√∂nnen lernen, friedlich und entspannt mit gro√üen und kleinen Rassen zusammenzulaufen und dabei ihre √Ąngste, Leinenaggression und Unvertr√§glichkeiten gegen√ľber ihren Artgenossen zu √ľberwinden.¬†

Social Walks Hunde eignen sich besonders f√ľr Hunde

  • Mit Leinenaggression
  • Unvertr√§glichkeiten gegen√ľber ihren Artgenossen zeigen
  • Junghunde, die besonders aufgeregt sind, wenn andere Hunde in der N√§he sind
  • Erwachsene Hunde die aufgeregt sind bei anderen Hunden
  • Hundehalter, lernen wieder entspannt zu sein, auch in Anwesenheit anderer Hunde¬†

Social Walks werden gut organisiert und professionell angeleitet werden, um eine sichere und positive Erfahrung f√ľr alle beteiligten Hunde und Halter zu gew√§hrleisten.¬†

Warum sind Social Walks sinnvoll f√ľr deinen Hund?

 

Social Walks sind nicht nur eine Möglichkeit, deinen Hund ausgeglichen und fit zu halten, sondern haben auch viele andere positive Effekte auf das Verhalten und die Gesundheit deines Vierbeiners.

  • Sozialisation: Social Walks f√∂rdern die Sozialisierung deines Hundes und verbessern sein Verhalten gegen√ľber anderen Hunden. Sie helfen bei der L√∂sung von Verhaltensproblemen wie Aggression oder Angst.
  • Geistige Anregung: Bei Social Walks Hunde werden immer neue Situationen und Herausforderungen erlebt, was eine gro√üartige mentale √úbung f√ľr deinen Hund ist.
  • K√∂rperliche Auslastung: Durch die l√§ngeren Spazierg√§nge und das F√∂rdern des Grundgehorsams, auch in Anwesenheit anderer Hunde.
  • Bindung: Gemeinsame Spazierg√§nge st√§rken zudem die Bindung zwischen dir und deinem Hund und bauen Vertrauen auf.
  • Hundehalter lernen neu Menschen kennen, mit denen sie sich au√üerhalb des gef√ľhrten Spaziergangs treffen k√∂nnen.

Alle diese Aspekte tragen dazu bei, dass dein Hund ein ausgeglichenes und gesundes Leben f√ľhrt. Deshalb sind Social Walks eine wunderbare Erg√§nzung zu deinen t√§glichen Spazierg√§ngen.

Social Walks: Das Erlebnis aus Hundetrainers Perspektive

Aus meiner Erfahrung als Hundetrainer ist ein Social Walk f√ľr Hunde ein Erlebnis, das viele Vorteile bringt. Es ist f√ľr mich weit mehr als ein einfacher Spaziergang. Respekt, kennen aller Teilnehmer und deren Hunde, um diese w√§hrend des gesamten Spaziergangs so f√ľhren zu k√∂nnen, dass es vom Aussteigen aus dem Auto, bis zum offiziellen Ende, f√ľr alle eine entspannte Erfahrung ist.¬†

Die Teilnahme an Social Walks hilft Hunden, unerw√ľnschtes Verhalten zu reduzieren und neues Alternativverhalten zu lernen und in konfliktbehafteten Situationen abzurufen. Sie lernen, gelassen auf andere Hunde zu reagieren und sich an verschiedene Umgebungen anzupassen.¬†

In meinen Social Walks achte ich als Trainer darauf, dass die Hunde gef√∂rdert, aber nicht √ľberfordert werden. Hier geht es vor allem darum, dass dein Hund lernt entspannt zu sein, und auch zu bleiben. Auch in Anwesenheit anderer Hunde. Dabei ist es wichtig, dass die Gruppe nicht zu gro√ü ist und die Hunde genug Platz zum Entdecken und Bewegen haben.¬†

Das Ausf√ľhren von Signalen, oder einfach nur Laufen an lockerer Leine, auch wenn andere Hunde in der N√§he sind stellt oftmals schon eine gro√üe Herausforderung dar, die wir gemeinsam in unseren Social Walks Hunde lernen.

social walk hunde

Social Walks und der positive Einfluss auf das Hundeverhalten

 

Social Walks Hunde ‚Äď gemeinsames Gassi-Gehen unter Hunden ‚Äď haben einen positiven Einfluss auf das Verhalten deines Hundes. Hier ein paar Vorteile:

 

  • Social Walks f√∂rdern die “Sozialisierung” des Hundes. Sie lernen, sich richtig in einer Gruppe zu bewegen und ihre Artgenossen besser zu verstehen.
  • Kommunikationsf√§higkeit” – Hunde verbessern ihre Kommunikation mit anderen Hunden und lernen, freundlicher und gelassener zu reagieren.
  • Grundgehorsam” wird auch au√üerhalb deines Hauses ge√ľbt. Dies f√ľhrt zu einer Verbesserung der Leinenf√ľhrigkeit Hunde.

Häufig gestellte Fragen zu Social Walks mit Hunden

Viele Fragen kommen auf, wenn es um Social Walks mit Hunden geht. Hier sind einige der häufigsten Fragen, die gestellt werden:

1. Warum sind Social Walks sinnvoll f√ľr Hunde?

Diese Art von Spaziergängen ermöglicht es Hunden, Kontakt mit anderen Hunden aufzunehmen und sozial zu interagieren. Dies stärkt ihre sozialen Fähigkeiten und Verhaltensregeln, was zu ausgeglicheneren und zufriedeneren Hunden beiträgt.

2. F√ľr welche Hunde sind Social Walks geeignet?

Grunds√§tzlich sind solche Spazierg√§nge f√ľr alle Hunde geeignet ‚Äď egal welches Alter, ob gro√ü oder klein, unerfahren oder bereits sozialisiert. Dennoch sollten Hunde, die sehr √§ngstlich oder aggressiv sind, erst nach einer professionellen Verhaltensberatung teilnehmen.

3. Wie viele Hunde nehmen an einem Social Walk teil?

Die optimale Anzahl variiert, jedoch sind zu gro√üe Gruppen meist kontraproduktiv. Rund f√ľnf bis zehn Hunde sind eine sinnvolle Gr√∂√üe. In der Hundeschule Daniel Paira d√ľrfen maximal 6 Mensch-Hund-Teams teilnehmen.

4. Wie verläuft ein Social Walk?

In der Regel startet der Spaziergang mit einer kurzen Besprechung. Danach gehen alle zusammen los. Die Hunde m√ľssen angeleint bleiben und gen√ľgend Abstand halten. Spielen ist nicht erlaubt, es geht um das ruhige Nebeneinander.

5. Kann mein Hund während des Social Walks Freilauf bekommen?

In meinem Social Walks Hunde besteht Leinenpflicht, um Sicherheit f√ľr alle Beteiligten zu gew√§hrleisten.

6. Was mache ich, wenn mein Hund während des Social Walks eine problematische Verhaltensweise zeigt?

Es ist wichtig, dies im Vorfeld abzukl√§ren. Meistens wird der Hundetrainer dabei helfen, das Verhalten zu korrigieren. Als Grundvoraussetzung f√ľr alle Teilnehmer gilt, das ich alle Teilnehmer vorher schon in einer Gruppenstunde, oder Einzelstunde kennengelernt habe. Um einen entspannten Social Walks Hunde zu gew√§hrleisten.

7. Kann ich mehrere meiner Hunde gleichzeitig mitnehmen?

Grunds√§tzlich gilt, pro Person ein Hund, auch hier gilt wieder Respekt und Sicherheit f√ľr alle beteiligten.¬†

Ich hoffe, dass diese Antworten helfen, ein besseres Verst√§ndnis f√ľr die Vorteile und den Ablauf von Social Walks mit Hunden zu bekommen. Sie sind eine wunderbare M√∂glichkeit, dein Vierbeiner auf soziale Situationen vorzubereiten und sein Sozialverhalten zu verbessern.

FAQ f√ľr Social Walks Hunde

Was sind soziale Spazierg√§nge f√ľr Hunde?

Soziale Spazierg√§nge f√ľr Hunde sind gemeinsame Ausfl√ľge, bei denen mehrere Hunde zusammen unter Aufsicht eines erfahrenen Hundetrainers laufen. Diese Spazierg√§nge bieten deinem Hund die M√∂glichkeit, mit anderen Hunden zu interagieren und soziale F√§higkeiten zu entwickeln. Dabei werden verschiedene √úbungen und Spiele eingebaut, um die Aufmerksamkeit und das Verhalten deines Hundes zu f√∂rdern. Soziale Spazierg√§nge sind besonders wichtig f√ľr Hunde, da sie ihnen helfen, Vertrauen aufzubauen, √Ąngste abzubauen und ihr Sozialverhalten zu verbessern.

Warum sind soziale Spazierg√§nge wichtig f√ľr Hunde?

Soziale Spazierg√§nge sind wichtig f√ľr Hunde, da sie ihnen die M√∂glichkeit geben, mit Artgenossen zu interagieren und soziale F√§higkeiten zu entwickeln. Durch den Austausch mit anderen Hunden lernen sie, ihre K√∂rpersprache zu verstehen und angemessen zu reagieren. Soziale Spazierg√§nge tragen auch dazu bei, die physische und geistige Gesundheit des Hundes zu verbessern, da sie ihm die M√∂glichkeit geben, sich ausreichend zu bewegen und zu spielen. Dar√ľber hinaus k√∂nnen soziale Spazierg√§nge dabei helfen, Verhaltensprobleme wie √Ąngstlichkeit oder Aggressivit√§t zu reduzieren, da der Hund in einer kontrollierten Umgebung lernen kann, mit verschiedenen Situationen umzugehen.

Wie läuft ein sozialer Spaziergang ab?

Ein sozialer Spaziergang beginnt in der Regel mit einer kurzen Vorstellungsrunde, bei der sich die Hunde und ihre Besitzer miteinander vertraut machen k√∂nnen. Der Hundetrainer wird dann verschiedene √úbungen und Spiele durchf√ľhren, um das positive Verhalten der Hunde zu f√∂rdern und ihre Aufmerksamkeit zu erhalten. W√§hrend des Spaziergangs werden die Hunde an der Leine gef√ľhrt, um sicherzustellen, dass die Gruppe zusammenbleibt und keine Konflikte entstehen. Der Hundetrainer wird auf das Verhalten der Hunde achten und gegebenenfalls eingreifen, um sicherzustellen, dass jeder Hund eine positive Erfahrung macht.

Welche Vorteile haben soziale Spazierg√§nge f√ľr meinen Hund?

Soziale Spazierg√§nge bieten deinem Hund zahlreiche Vorteile. Sie erm√∂glichen ihm, seine sozialen F√§higkeiten zu verbessern und mit anderen Hunden zu interagieren. Dies hilft ihm, Vertrauen aufzubauen und √Ąngste abzubauen. Soziale Spazierg√§nge bieten au√üerdem eine hervorragende M√∂glichkeit, √ľbersch√ľssige Energie loszuwerden und sich ausreichend zu bewegen. Dies ist besonders wichtig f√ľr Hunde, die nicht genug Auslauf bekommen oder zu Hause unterfordert sind. Dar√ľber hinaus k√∂nnen Social Walks Hunde dabei helfen, problematisches Verhalten wie Leinenaggression oder √ľberm√§√üiges Bellen zu reduzieren, da der Hund lernen kann, in einer Gruppe von anderen Hunden angemessen zu reagieren.

Wie oft sollte mein Hund an sozialen Spaziergängen teilnehmen?

Die H√§ufigkeit, mit der dein Hund an sozialen Spazierg√§ngen teilnehmen sollte, h√§ngt von verschiedenen Faktoren ab. Generell ist es ratsam, deinen Hund regelm√§√üig an sozialen Spazierg√§ngen teilnehmen zu lassen, um seine sozialen F√§higkeiten zu erhalten und weiterzuentwickeln. Einmal pro Woche kann ein guter Startpunkt sein, um positive Erfahrungen zu sammeln. Je nach den Bed√ľrfnissen deines Hundes und deinem eigenen Zeitplan kannst du die H√§ufigkeit der Teilnahme anpassen. Es ist wichtig, dass du darauf achtest, dass dein Hund nicht √ľberfordert wird und gen√ľgend Zeit hat, sich zu erholen. Spreche auch mit deinem Hundetrainer √ľber seine Empfehlungen f√ľr die optimale Teilnahme an sozialen Spazierg√§ngen.

Macht mit beim Social Walk

Die Social Walks der Hundeschule Daniel Paira finden 14-tägig, an verschiedenen Orten,

jeden ersten Samstag im Monat um 16 Uhr und jeden dritten Sonntag im Monat um 9 Uhr statt.

Die Teilnahmegeb√ľhr betr√§gt 30,- ‚ā¨ pro Walk.

Eine 5er Karte kostet 135,- ‚ā¨ (27,- pro Walk)

Eine 10er Karte kostet 250,- ‚ā¨ (25,- pro Walk)

Teilnahmebedingungen: 

  1. Ihr habt schon an einem unserer Gruppenkurse teilgenommen oder mindestens eine Einzelstunde bei mir gemacht.
  2. Die Ausstattung Hund und Halter sollte aus einer F√ľhrleine (max. 3 Meter) einem gutsitzenden Halsband und Geschirr sowie einer Schleppleine (max. 10 Meter Biothane) und einer Futtertasche bestehen.

Bei R√ľckfragen und zur Buchung bitte jederzeit einen Termin mit mir vereinbaren.

Kathy Grothe
2024-03-20
Bei uns musste scheinbar nur an ein paar Schrauben gedreht werden und schon war ein langj√§hriges Problem bei Hundebegegnungen ausgel√∂scht. Ich bin super dankbar- absolute Erleichterung ūüôŹūüŹĽ
Dirk Strehlow
2024-02-18
Wir hatten mit unserem 17 Monate alten Golden Retriever R√ľden jetzt die 2. Einzelstunde mit Daniel und f√ľhlen uns sehr gut aufgehoben. Unser Pubertier hat hier und da immer mal Diskussionensbedarf bez√ľglich Leinenf√ľhrigkeit und auch Hundebegegnungen laufen nicht immer stressfrei ab. Daniel hat eine sehr angenehme Art Abl√§ufe zu erkl√§ren, geht sehr gut auf Hund und Halter ein. Er hat es in der kurzen Zeit schon geschafft das wir unseren Hund besser lesen und sowohl unser als auch sein Verhalten besser korrigieren k√∂nnen. Wir freuen uns auf weitere lehrreiche Stunden mit Daniel und hoffen das es bald auch Gruppentraining f√ľr Fortgeschrittene gibt...
Sängerin, Rednerin & DJ Samantha Maxine
2023-12-03
Klare Empfehlung - habe eine Mehrhundehaltung und Daniel schafft es sogar im Gruppentraining auf jeden einzelnen Hund einzugehen. ūüĎć
Sabine
2023-11-21
Hatte so meine Probleme, mit meinem Sch√§ferhund, was Leinenf√ľhrung, andere Hunde und auch ab und an Menschen betrifft. Daniel ist sehr freundlich und kompetent, die Erkl√§rungen warum,wieso, weshalb sind auch f√ľr Laien einfach und verst√§ndlich erkl√§rt, und klar kommt dann auch der Anspruch der Umsetzung. Anfangs war ich tats√§chlich etwas √§ngstlich, da Falko bei Menschen die mir zu nahe kamen oder mit denen ich mich unterhalten hatte, √∂fter aggressiv reagierte, doch schon in der 3. Std. habe ich Daniel ganz selbstverst√§ndlich und ohne das ich mir Gedanken gemacht habe, die Leine √ľbergeben. Ich war begeistert wie einf√ľhlsam Daniel mit Hund und Frauchen umgegangen ist. Also Schlussendlich kann ich Daniel mit gutem Gewissen weiterempfehlen, und sollte sich mit der Zeit das eine oder andere Problemchen einschleichen, werde ich seine Telefonnummer nicht vergessen. Vielen vielen Dank Daniel
NotReallyABlessing
2023-11-08
Wir haben zwei Kurse bei ihm gemacht und sind sehr zufrieden. Praktisch und theoretisch sehr gute √úbungen. Au√üerdem sehr freundlich und immer ansprechbar. Wir bedanken uns daf√ľr. Meike, Christian und Hila
Helena Hasberg
2023-11-01
Wir hatten bisher 2 Stunden und sind begeistert, was Kleinigkeiten bewirken können. Die 3. Stunde ist bereits ausgemacht :)
Silvia
2023-10-31
Wir k√∂nnen Daniel Paira als Hundetrainer sehr empfehlen. Er erkl√§rt alles sehr verst√§ndlich, korrigiert uns ohne zu kritisieren. Unsere rum√§nische Mischlingsh√ľndin, die viele Probleme im Stra√üenverkehr hat und LKWs und Motorr√§der anbellt, bekommen wir so langsam in Griff. Wir sind froh, das Daniel zu uns kommt und wir Fortschritte durch seine Hilfe machen.
Uwe
2023-10-29
Einfach klasse. Daniel hat ein sehr gutes Gesp√ľr f√ľr Hund und Halter und geht ganz individuell die kleinen Problemchen mit uns gemeinsam an. Immer nachvollziehbare und verst√§ndliche Erkl√§rungen, so dass man anschlie√üend die M√∂glichkeit hat die Dinge auch richtig mit seinem Hund zu trainieren.
Ilsa
2023-09-10
Zu einer ernst gemeinten Kursanfrage zum Anti-Gift-K√∂der-Training in einer Gruppe h√§tten wir sehr gerne wenigstens eine R√ľckmeldung erhalten aber auch nach zwei Wochen erfolgte keine Kontaktaufnahme oder Information! Was n√ľtzt eine aufwendige Website, wenn keine Antworten erfolgen?
Inez de Hoog
2023-07-29
Daniel ist ein sehr erfahrener und kompetenter Hundetrainer. Er erkl√§rt alles ruhig, verst√§ndlich und auch mit Witz. Da macht das Training Spa√ü. Man merkt sofort, dass er seinen Job mit Passion ausf√ľhrt und die Probleme direkt und ohne Vorw√ľrfe anspricht. Schon nach kurzer Zeit merkt man eine Verbesserung im Verhalten des Hundes. Einfach super und sehr empfehlenswert. Definitiv auch mehr als 5 Sterne wert.